Parkinson Wuppertal
Tagesausflug im Städte-Dreieck
Wuppertal - Solingen - Remscheid
29.08.2020
am
Zu diesem Tagesausflug hatten wir extra einen Bus mit einer Rampe gemietet, so dass auch ein Mitglied von unseren Rollstuhlfahrern einmal an einem Ausflug mitmachen konnte.
Unsere erste Anlaufstation war die Fa. Beuthel auf Lichtscheid. Dort wurden wir in Kleingruppen eingeteilt und konnten dann verschiedene Stationen durchlaufen.
Es war sehr gut organisiert und informativ. In Ruhe wurden uns Hilfsmittel vorgestellt, erklärt und wir konnten alles ausprobieren.
Alle waren begeistert! Jeder weiß jetzt was für ihn wichtig ist und was die Krankenkasse bezuschusst!
Danach ging es weiter nach Solingen zum Mittagessen ins schön gelegene Landhaus Pfaffenberg.
Am Nachmittag ging es gut gestärkt nach Remscheid in die Falknerei Bergisch Land.
Es war ein schöner Tag! Das Wetter spielte mit und ruck-zuck war der Tag zu Ende!
Wir bedanken uns: bei der Fa. Beuthel für die kompetente Beratung, das Organisieren und Bereitstellen aller Hilfsmittel, Räume, Verköstigungen und Mitarbeiter! beim Landhaus Pfaffenberg für das köstliche Essen und ihr gemütliches Ambiente! bei Thilo Küpper für das Ausgeben der Getränke! bei der Falknerei für die Flugshow und dass wir uns im Anschluss noch die Vögel in Ruhe anschauen durften! bei Busfahrer Isi, der uns sicher und gut kutschiert hat!
Parkinson Wuppertal
Tagesausflug im Städte-Dreieck
Wuppertal - Solingen - Remscheid
29.08.2020
am
Zu diesem Tagesausflug hatten wir extra einen Bus mit einer Rampe gemietet, so dass auch ein Mitglied von unseren Rollstuhlfahrern einmal an einem Ausflug mitmachen konnte.
Unsere erste Anlaufstation war die Fa. Beuthel auf Lichtscheid. Dort wurden wir in Kleingruppen eingeteilt und konnten dann verschiedene Stationen durchlaufen.
Es war sehr gut organisiert und informativ. In Ruhe wurden uns Hilfsmittel vorgestellt, erklärt und wir konnten alles ausprobieren.
Alle waren begeistert! Jeder weiß jetzt was für ihn wichtig ist und was die Krankenkasse bezuschusst!
Danach ging es weiter nach Solingen zum Mittagessen ins schön gelegene Landhaus Pfaffenberg.
Am Nachmittag ging es gut gestärkt nach Remscheid in die Falknerei Bergisch Land.
Es war ein schöner Tag! Das Wetter spielte mit und ruck-zuck war der Tag zu Ende!
Wir bedanken uns: bei der Fa. Beuthel für die kompetente Beratung, das Organisieren und Bereitstellen aller Hilfsmittel, Räume, Verköstigungen und Mitarbeiter! beim Landhaus Pfaffenberg für das köstliche Essen und ihr gemütliches Ambiente! bei Thilo Küpper für das Ausgeben der Getränke! bei der Falknerei für die Flugshow und dass wir uns im Anschluss noch die Vögel in Ruhe anschauen durften! bei Busfahrer Isi, der uns sicher und gut kutschiert hat!